Gewichtsreduzierung mit Hypnose

Gewichtsreduzierung mit Hypnose Angebote

 
Im Welsenbach 15
 
57334 Bad Laasphe
Gewicht verlieren mit Hypnose: Wie geht das? Im Prinzip geht es beim Abnehmen mit Hypnose darum, verankerte Verhaltensmuster zu ändern. Dabei geht es meistens um Unterbewusste Naschereien oder üppige Mahlzeiten, die man sich gönnt. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Diät soll ihnen hier nicht das Gefühl vermittelt werden, dass Ihnen etwas genommen wird. Die Hypnose macht es möglich, diesen Effekt zu verhindern. Man verliert beim Abnehmen mit Hypnose nicht den Genuss fürs Essen, sondern gewinnt etwas hinzu. Der Hypnotiseur führt den Klienten mit seiner Stimme durch den Alltag und verschiedene Lebenssituationen. Dabei kommt er den ganz verschiedenen Gewohnheiten auf die Spur und kann so eine gesunde Ernährung als neue Verhaltensweisen verankern. Wie läuft eine Hypnose Sitzung ab? Die Hypnose wird oft beschrieben als Zustand zwischen Wachen und Schlaf, bei dem man aber bei vollem Bewusstsein ist. Während der Hypnose ist man überaus aufnahmebereit für positive Suggestionen, zum Beispiel in Zukunft nur noch zu essen, wenn man wirklich Hunger hat, und aufhört wenn man satt ist. Die meisten empfinden eine Hypnose als sehr angenehm und entspannend. Sie dauert zwischen 120 - 180 Minuten. Vorteil gegenüber einer normalen Diät? Das Abnehmen durch Hypnose hat den Vorteil, dass man die Ernährungsgewohnheiten verändert ohne Verzicht oder Punkte/Kalorien zu zählen. Wer kann es ausprobieren? Jeder kann Hypnose ausprobieren. Sinnvoll ist die Hypnose für jeden Übergewichtigen oder Jojo-Kandidaten. Wer also alle paar Jahre eine Diät macht und dann doch wieder die Kilos angefuttert hat, könnte einmal die Macht der Hypnose ausprobieren, um das Problem zu lösen

Karte