PAL-Wert Tabelle

Was ist der PAL-Wert?

PAL ist eine Abkürzung aus dem Englischen und bedeutet „Physical Activity Level“, also „Pegel der körperlichen Tätigkeit“.

 

PAL-Faktoren bei verschiedenen Tätigkeiten

PAL-FaktorTätigkeitBeispiele
0,95schlafen-
1,2nur sitzend oder liegendalte, gebrechliche Menschen
1,4–1,5fast ausschließlich sitzend, wenig FreizeitaktivitätenSchreibtischtätigkeit
1,6–1,7überwiegend sitzend, mit zusätzlichen stehenden/gehenden TätigkeitenKraftfahrer, Studenten, Laboranten
1,8–1,9überwiegend stehende/gehende TätigkeitVerkäufer/innen, Kellner, Handwerker, Hausfrau/Hausmann
2,0–2,4körperlich anstrengende berufliche TätigkeitBergleute, Landwirte, Waldarbeiter, Hochleistungssportler

Welchen PAL-Wert habe ich?

Wer es gnau wissen möchte, sollte seine eigenen PAL-Wert nach der folgenden Formel berechnen.

Beispiel:

Mittlerer PAL-Wert = ((8 Stunden * 0,95) + (8 Stunden * 1,6) + (8 Stunden * 1,8)) / 24 = 1,45

Er ergibt sich aus 8 Stunden Schlaf plus 8 Stunden Freizeitverhalten und 8 Stunden beruflicher Tätigkeit, geteilt durch 24 Stunden.

 

Wie und warum wird der PAL-Wert genutzt?

Der PAL-Wert ist für die Berechnung der täglichen Energiebedarfs eines Menschen wichtig. Der Energiebedarf einer Person setzt sich aus den GrundumsatzLeistungsumsatz zusammen, man spricht dann auch vom Gesamtumsatz.

Wie berechne ich den Grundumsatz?

Der Grundumsatz berechnet sich für Männer nach dieser einfachen Fomel:

Grundumsatz= Körpergewicht in kg X 24 X 1,0

Der Grundumsatz berechnet sich für Frauen nach der Fomel:

Grundumsatz= Körpergewicht in kg X 24 X 0,9

Etwas genauer wird es nach der Harris-Benedict Formel

Für Männer:

66,47 + (13,7 x Körpergewicht in kg) + (5 x Körpergröße in cm) – (6,8 x Alter in Jahren) = Grundumsatz

Für Frauen:

65,51 + (9,6 x Körpergewicht in kg) + (1,8 x Körpergröße in cm) – (4,7 x Alter in Jahren) = Grundumsatz

Wie berechne ich den Leistungsumsatz?

Der Leistungsumsatz kann durch den PAL-Wert ausgedrückt werden.

Den Gesamtumsatz erhält man also, in dem man den  den Grundumsatz mit den PAL-Wert multipliziert.

Kritik

Die Berechnung des Energiebedarfs nach der oben genannten Formel ist eine Vereinfachung der Realität. Niemand kann derzeit seinen genauen PAL-Wert  über den Tag ermitteln und da jeder Tag anders ist, kann sich dieser auch täglich ändern. In unserer App versuchen wie so genau wie möglich den Energiebedarf je nach Ziel zu ermitteln. Wir fragen deswegen auch nach Euren Zielen und eurer täglichen beruflichen Bewegung. Das Tracking Eures Sports muss also weiterhin separat erfolgen. Da ihr nicht jeden Tag gleich sportlich aktiv seid. Ein festgelegter mittlerer PAL-Wert  in der App wäre also zu ungenau.