30g Haferflocken oder Müsli
30g Nussmix (Haselnüsse, Cashwee, Walnüsse )
250g Joghurt
250g Magerquark
40g Honig
150g Apfel

Schneidet den Apfel in ganz kleine Stücke oder raspelt ihn in eine Schüssel. Gebt den Honig den Quark und den Jogurt mit dazu und verrührt alles gut mit einander.
Gebt den Hafer und die Nüsse in eine Pfanne und röstet alles gut an. Vorsicht nicht zu heiß werden lassen.

Viel Spaß beim nach kochen und guten Appetit!

Eine regelmäßige Hautpflege gehört zum Beautyprogramm. Mit Cremes, Seren, Lotionen usw. wird unsere Haut von außen verwöhnt. Weniger Aufmerksamkeit wird der Hautpflege von innen geschenkt. Aber eine gesunde Ernährung hält nicht nur Körper und Geist fit, sondern lässt auch die Haut strahlen.

Eine Haut – verschiedene Aufgaben

Unsere Haut hat eine Fülle von Aufgaben. Klar, sie schützt, aber sie hilft auch, den Körper zu reinigen und speichert Reserven. Dies bewältigt nur eine gesunde Haut, die regelmäßig mit Vitaminen, Mineralstoffen sowie Fett und Eiweiß versorgt wird. Bekommt unsere Haut nicht genügend Nährstoffe über die Blutbahn, wird sie trocken, verliert an Spannkraft und wird weiß bis gräulich.

Wichtige Nährstoffe für die Haut

Verantwortlich für eine straffe Haut ist das Bindegewebe. Fehlt Kollagen und Elastin, erschlafft es. Deshalb braucht die Haut Aminosäuren, also Eiweiß. Rötet oder schuppt sich die Haut, kann dies an einer mangelnden Versorgung mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren, wie Linol- bzw. Linolensäure, liegen. Mineralstoffe sind ebenfalls wichtige „Nahrung“ für die Haut. Heilen Wunden schlecht, kann dies auf einen Mangel an Eisen, Zink und Magnesium hindeuten. Diese Mineralstoffe leisten aber auch weitere Dienste für eine schöne Haut. So ist Eisen für den Blutsauerstoff notwendig. Das Spurenelement Zink ist für die Linderung von Hautentzündungen und der Beruhigung des Hautbilds verantwortlich. Als besonders gute Zinklieferanten empfehlen die Experten von www.stylesy.de/thema/hautpflege Austern, Muskelfleisch, Innereien und Getreide. Ebenfalls wichtig für Haut sind Natrium, Kalium und Chlorid. Sie regeln den Wasserhaushalt und sorgen für eine gute Gewebespannung. Ein Calciummangel führt nicht nur zu brüchigen Nägeln, sondern auch zu schuppiger Haut.

Die „Leibspeise“ der Haut sind Vitamine. Vitamin A und C helfen gegen den Hautalterungsprozess bzw. die Faltenbildung. Vitamin E bekämpft freie Radikale und ist ein guter natürlicher Schutz vor Altersflecken.

Speed is everything

Artemis Update

Foto: Die Göttin Artemis – Göttin der Jagd | von Flick-Nuter Peter Mulligan

Heute ist das Artemis Update online gegangen. Seit dem Jahresbeginn werden wir von Nutzern überrannt, was zur Folge hat, dass unser Server in Spitzenzeiten schwer beschäftigt ist. Das ging sogar soweit, das im ungünstigsten Fall ein Nutzer leider keine Daten geliefert bekommen hat oder nur sehr langsam.  Deswegen haben wir nun ein Performance-Update eingespielt, welches  Eure Abfragen auf dem Smartphone zwischenspeichert. Weiter lesen

Beauty is everything

Venus Update

Heute ist das neue Design unserer App endlich online gegangen. Wir wollten ein modernes und intuitiv leicht zu erfassendes Design für die App schaffen. Dabei haben wir uns nun für eine einfache und klare Schrift entschieden und die Buttons wurden konsequent  in eine Runde Form gegossen, die mit unserem Logo harmonieren.

Weiter lesen

Be the Master of your Time!

Chronos Update

Seit Heute ist das Chronos Update Live! Kern dieses Updates war der Wunsch vieler unser NutzerInnen, die Lebensmittel auch nachtragen zu können.  Das war in der Tat eine sehr große Schwäche unserer App. Jetzt könnt ihr also Eure Lebensmittel nachtragen. Das ist eine große Erleichterung für Euch, denn nicht immer kann oder möchte man mal eben sein Smartphone oder Tablet zum Kalorienzählen nutzen.

Weiter lesen

Nudel Kalorien berechnen

Foto: Rohe Nudeln im Glas

Wie berechnet man eigentlich die Kalorien von Nudeln?

Diese Frage ist gar nicht mal so uninteressant. Die meisten Deutschen essen gerne Nudeln und verschwenden nur sehr selten einen Gedanken über deren Brennwert.  Wer sich aber, so wie wir, täglich mit der Ernährung und Lebensmittel auseinandersetzt, wird schnell mit dieser Frage konfrontiert.

Weiter lesen

Unser Körper verbrennt rund um die Uhr Kalorien. Schon wenn wir nur einen Tag den ganzen Tag schlafend im Bett liegen würden, lässt uns im Durchschnitt 2000 Kalorien verbrennen. Dies nennt man auch den Grundumsatz. Er ist die Grundlage der täglichen Tageskalorien von ca. 2000 kcal am Tag, die man immer wieder liest und hört, wenn es um den Tagesbedarf eines Menschen geht. Nun, wenn Du das jetzt weißt, kannst Du Dir selber eine Meinung über die Aussagekraft dieses Wertes für Dich bilden.

Weiter lesen

It’s Magic!

Merlin-Update Glaskugel

Unsere App hat einen entscheidenden Meilenstein in Richtung Coaching App erreicht! Du kannst nun Deine Ziele hinterlegen, die Du mit der Nutzung unserer App erreichen möchtest. Damit wir in Zukunft Dir passendere Ernährungstipps geben können, ist es erforderlich Dich besser zu kennen. Deswegen kannst Du jetzt unter „Deine Coachingdaten“ Deine persönlichen Daten hinterlegen.

Weiter lesen